Kontakt | Datenschutz | Impressum
ElektrotechnikErneuerbare Energien

Funktionsweise

Das Herzstück jeder solarthermischen Anlage bilden die auf dem Dach fixierten Solarkollektoren. Diese nehmen die Sonneneinstrahlung auf und wandeln sie in Wärme um. Die so entstandene Wärme wird mittels einer Trägerflüssigkeit in einen Speicher abtransportiert, wo sie zur Erhitzung des Brauchwassers genutzt wird. Auf diese Weise entsteht ein endloser Kreislauf zur Gewinnung von Warmwasser. In sonnenarmen Zeiten wird das Trinkwasser im Speicher mit dem vorhandenen Heizsystem (Öl- oder Gasheizung) auf die gewünschte Temperatur erwärmt. Bei der Heizungsunterstützung erwärmt die Solaranlage das Wasser des vom Trinkwassernetz getrennten Heizkreises und vermindert damit den Energiebedarf für die Heizung.

Für Heizungsuntersützte Solaranlagen bekommt der Endkunde eine Förderung über die BAFA.

Drei Kollektoren reichen im Regelfall aus, um ein durchschnittliches Einfamilienhaus mit Warmwasser zu versorgen.

Weiterführende Informationen zur Funktionsweise einer solarthermischen Anlage erhalten Sie jederzeit auf Anfrage. In diesem Zusammenhang besprechen wir gern auch mit Ihnen, welche Art von Anlage für Ihren persönlichen Bedarf am besten geeignet wäre. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Kontakt

Elektro Glenk GmbH
Kirchstraße 11
74572 Blaufelden - Gammesfeld

Tel.: 07958 92691-0
Fax: 07958 92691-25
info@elektro-glenk.de

Öffnungszeiten Büro

Montag - Freitag
07.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Öffnungszeiten Lager

Montag - Freitag
07.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr

Warenannahme

Montag - Freitag
07.00 - 17.00 Uhr

Anfahrt

Zum Google Routenplaner